Startseite
Hofangebote
Wohnungen
Ausflugsziele
Wegeskizze
Angler finden bei uns die besten Voraussetzungen
für einen interessanten Angelurlaub

Sie erhalten in unserem Hause Tages- oder Wochenkarten

für die Angelgewässer des Fischereivereins Wiesau!

Das Angeln ist in Bayern nur in Verbindung mit einem den gesetzlichen Bestimmungen entsprechenden staatlichen Fischereischein erlaubt.
Der staatliche Fischereischein ist beim Fischen mitzuführen und auf Verlangen den Kontrollorganen vorzuzeigen.
Angelandete maßhaltige Fische sind mitzunehmen! 
 

angeln
Das ist Anglerglück!
Ihre geangelten Fische können Sie bei uns eingefrieren oder in
geselliger Runde grillen oder in unserem eigenem Räucherofen räuchern.
Gerne verraten wir Ihnen spezielle Kochrezepte.
Lassen Sie sich eine deftige Fischsuppe am Lagerfeuer schmecken!
Außerdem gibt es in der Herbst und Wintersaison im nahen Dorf Muckenthal ein ausgezeichnetes bäuerliches Fischlokal,
in dem Sie in gemütlicher Atmosphäre mit Fischdelikatessen verwöhnt werden.


Abfischaktion in einem unserer Weiher
Ein besonderes Erlebnis 
ist das Abfischen 
der Teiche 
   im Frühjahr und Herbst!

  Hierzu freuen wir uns auf Ihre Mithilfe!


 "Luftaufnahme aus www.oberpfalz-luftbild.de".
Spaziergang zum Kornthaner Weiher
(1 km Entfernung)
  Es laden idyllische Vereinsgewässer zu erfolgreichem Angeln ein.
Einen Überblick über Vereinsgewässer im Landkreis und Angelbedingungen erhalten Sie unter folgenden Links:
Fischereiverein Stifland Fischereiverein Wiesau Angelsportverein Reuth

Die landschaftlich reizvollen, sehr gut besetzten Vereinsgewässer "Wiesauer Waldseen" (Größe ca. 8 ha) liegen in einem wunderschönen Naherholungsgebiet, sie sind nicht ablaßbar, dadurch ist mit kapitalen Fängen zu rechnen.
Sie können auf Karpfen, Schleien, Hecht, Hander, Aal, Forellen und viele Weißfischarten angeln. Das 2,5 km lange Fließgewässer der Wondreb rundet das Angebot in angenehmer Weise ab. Die benötigten Angelkarten erhalten Sie in unserem Haus.
Weitere Angelinformationen  erhalten Sie durch anklicken: Angelverein Wiesau.   
Desweiteren stehen noch viele Vereinsgewässer
zur Verfügung, z.B.der 80ha große Liebensteinspeicher (rechts im Bild, links an den "Wiesauer Waldsseen").


"Luftaufnahme
aus www.oberpfalz-luftbild.de"

Das Markante an unserer Gegend sind die   zahlreichen  Seen und Gewässer, die speziell die Tirschenreuther und
Wiesauer Teichpfanne  prägen. Allein im Landkreis Tirschenreuth gibt  es ca.  3700 Seen und Teiche. Ein Teich speist den nächsten, so bedecken diese viele Hektar Land.   Durch diese natürlichen Gegebenheiten ist unser Gebiet wirklich ein Eldorado für Angelfreunde.

Besuchen Sie das einmalige Fischmuseum in Tirschenreuth oder den neuen Fischlehrpfad
 im Angelparadies der  Wiesauer Waldseen!

Wollen Sie Ihr Fachwissen zum Thema Fisch vertiefen, bietet sich der 1.
Oberpfälzer Fischlehrpfad an, der im Naherholungsgebiet an den Wiesauer
Waldseen zu einem Rundgang einlädt, oder Sie besuchen das eindrucksvolle
Fischereimuseum in Tirschenreuth, das gleichermaßen Erwachsene und Kinder
anspricht. Hier können Sie lebende Fische und Wassertiere bestaunen und den Sagen von Wassermännern, -geistern und Riesenhechten lauschen.


"Luftaufnahme aus www.oberpfalz-luftbild.de"

Geführte Wanderungen  erschließen die
Tier- und Pflanzenwelt der Teichpfannen.

Ein besonderer Höhepunkt für einen Profiangler sind die "Erlebniswochen Fisch",
die alljährlich in den ersten zwei Oktoberwochen stattfinden.

        Es gibt Aktionen im Fischmuseum, Schau-Abfischen von Teichen,
           Musik- und Heimatabende mit dem Auftritt der Teichnixe,
Schlacht-, Filetier-, Räucher- und Kochkurse,
                 geführte Teichwanderungen auch für Kinder,
                 spezielles Abfischen für Kinder mit Betreuung,
                kulinarische Fischerlebnisse in den Gasthäusern.

Nutzen Sie unsere Angelpauschale!
Kraft tanken, Natur erleben in der Stille des Waldes
und der  Seen,
vielleicht den Fang des Lebens machen,
den Alltag vergessen,
einfach die Ruhe genießen,
sich ganz dem Hobby Angeln hingeben, aber auch bayerische Gemütlichkeit erleben.

7 Tage Aufenthalt in einer Ferienwohnung mit Brötchenservice
Preis für 2 Personen 269 Euro,
gültig von März bis November
Unsere Leistung:
  • 1 kostenlose Tageskarte für Vereinsgewässer
  • eigener Räucherofen vorhanden
  • Besuch in einer gemütlichen Zoiglgaststätte (Brotzeit nicht inbegriffen)
  • Oberpfälzer Gastlichkeit erleben
  • Eintritt in Fischereimuseum
Startseite
Hofangebote
Wohnungen
Ausflugsziele
Wegeskizze